Auf diesen Seiten möchte sich die Trialgruppe des MSC Hornberg vorstellen und einen kleinen Überblick auf die Aktivitäten des MSC im Motorrad-Trialbereich aufzeigen.

  IMG_6226

Weiterhin sollen diese Seiten den aktiven Fahrern des MSC einen Überblick über ihre Ergebnisse geben, über besondere Ereignisse berichten und natürlich auf gesellige Zusammenkünfte und deftige Trainingssessions aufmerksam machen. Für Anregungen, Informationen und Sonstiges bitte mail an mich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! aktuelle

Motorradtrial Termine (von Ortwin Sann) zu finden unter www.ortwinsann.de:

 

 

aktuelle Trainingszeiten:

Winterzeit: jeweils Sonntags von 10.00 - 11.30 Uhr
Sommerzeit: jeweils Mittwochs von 17.30 - 19.00 Uhr 

Motorradtrial Hornberg
am 09./10.07.16

 Wir bedanken uns bei allen Helfern, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.
Ebenso danken wir den Fahrern für das disziplinierte Verhalten und den fairen Wettkampf. Wir wünschen euch weiterhin eine erfolgreiche und unfallfreie Saison.

MBW/DMV-Motorradtrial-Lehrgang in Schatthausen

Dieter Lauble führt Traditions-Lehrgang von Vater Willi fort

IMG_0167

Im Herbst 2015 tauchte die Frage auf: Wird der MBW/DMV-Triallehrgang in Schatthausen im Jahr 2016 durchgeführt, und wer organisiert ihn? Ein Lehrgang, der dem unerwartet verstorbenen Willi Lauble so sehr am Herzen lag. Dieter Lauble, seit vielen Jahren im MSC Hornberg beheimatet und in der Trialszene kein Unbekannter, sagte sofort zu, die Lehrgangsleitung zu übernehmen, mit Unterstützung von Margarete Lauble, zuständig für den Schriftverkehr und die Anmeldungsformalitäten. Der Vorsitzende des MSC Schatthausen Martin Comos stellte hierzu das Gelände zur Verfügung und war bereit, die Teilnehmer und Instruktoren in gewohnter Weise zu verpflegen. 

Als Instruktoren konnten gewonnen werden: Andreas Kindsvogel, Michael Götz, Matthias Heuschkel, Rainer Michna, Matthias und Henrik Waldi, Dominik Holzapfel, Lars Beurer, Marvin und Hendrik Binder, Dominik Brucker.

Ergebnisse JDM Hornberg
vom 05./06.09.2015

Vielen Dank an alle Helfer, Sponsoren und Institutionen die für den Erfolg der Veranstaltung beigetragen haben. Besonderen Dank gilt dem Steinbruch Uhl und dessen Mitarbeiter für die tatkräftige Unterstützung.

Natürlich gilt auch ein besonderer Dank an alle Fahrer für das sportliche und disziplinierte Verhalten.

 

Ergebnisse:

Ausschreibung zur JDM in Hornberg

am 05./06.09.15

 

Nennung unter: www.dmsj.org Onlinenennung (sie werden auf die Seiten der DMSJ weitergeleitet)

 

Update 23.08.15:

Für alle Teilnehmer, die unser Steinbruchgelände noch nicht kennen einige Informationen vorab:

  • vor der Einfahrt in den Steinbruch sind keine Stellmöglichkeiten vorhanden. Da der Steinbruch bis ca. 16 Uhr in Betrieb ist, kann erst danach das Steinbruchgelände von den Teilnehmern befahren werden.
  • Im Steinbruchgelände selbst ist ausreichend Stellplatz vorhanden, wenn jeder Fahrzeugführer nicht zu verschwenderisch mit dem Platz umgeht. Bitte den Anweisungen des Einweisers Folge leisten.
    Bitte keine Plätze für später anreisende Personen reservieren.
  • je nach Wetter ist der Untergrund der Fahrwege sehr rutschig. Daher haben wir einen Traktor organisiert, der euch bei Bedarf den Weg hoch ziehen kann.
  • es gibt kein bzw. nur begrenztes Frischwasser im Bereich des Küchenzelts. Kleinmengen können dort nach Rücksprache geholt werden. Sofern möglich bringt jeder sein eigenes Trinkwasser mit.
  • elektrische Anschlüsse sind im direkten Fahrerlager nicht vorhanden.

Update 30.07.15:

Wir bitten alle Veranstaltungshelfer und Personen, die nicht unbedingt mit dem Fahrzeug in den Steinbruch müssen ab Freitag, den 04.09.15 den Firmenparkplatz der Fa. Duravit zu nutzen. Der Parkplatz ist ab 16 Uhr nutzbar. Der Parkplatz muss am Sonntag, den 06.09.15 wieder frei gemacht werden.

Bitte setzt euch mit uns vorab in Verbindung zur Klärung der Einzelheiten. Es werden entsprechende Mitfahrgelegenheiten organisiert, um in den Steinbruch zu kommen.

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Michael Brucker / Michael Götz) oder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Judith Kaspar)

aktuelle Informationen zum Motorradtrial

Hornberg am 21./22.06.14

 

 

Liebe Trialsportler,


am Freitag Abend wird es ab ca. 20 Uhr Festzeltbetrieb geben. Zu Essen gibt es Wurstsalat und heiße Bratwürste (ebenso Samstag Abend). Ebenso ist natürlich auch Michael Bruckers "Bar" geöffnet. Eine dezente Hintergrundmusik wird ebenfalls zu hören sein.

Am Samstag wird bzgl. des 50-jährigen Jubiläums des MSC Hornberg gegen ca. 18 Uhr eine Vorführung des Hornberger Heimatvereins "Hornberger Schießen" aufgeführt werden. Jeder kennt den Ausdruck "Das geht aus wie das Hornberger Schießen". Wie es aber letztlich dazu kam, könnt ihr bei uns erfahren. Danach werden einige langjährige Mitglieder des MSC Hornberg geehrt.

Anschließend steht die Siegerehrung des BWJ-Laufes auf dem Programm, wie üblich mit kleiner Verlosung.

Ab 21 Uhr steht dann die Übertragung des WM Spiels auf dem Programm.

Damit wir nicht während der Übertragung verhungern oder verdursten, wird wieder unser Küchenteam parat stehen. Michael Bruckers "Bar" wird dann spätestens nach der Übertragung zum "Après-Fußball" laden.

Anreise bitte erst ab Freitag Nachmittag, da noch Betrieb im Steinbruch sein wird. Wir werden bereits am Freitag Nachmittag einen "Schleppdienst" anbieten, der euch bzw. eure Wohnmobile  / Wohnwagen den steilen Weg hochziehen wird, falls ihr das wünscht. Hierzu ist vor der Unterführung ein Verkehrsposten eingerichtet bei dem ihr euch melden könnt.

Viele Grüße,

euer MSC Hornberg

Ausschreibungen Motorradtrial

Hornberg am 21./22.06.14

 

Zum 50-jährigen Bestehen des MSC Hornberg wird bereits am Freitagabend ab 20.00 Uhr Festzeltbetrieb mit Musik und Ausschank erfolgen. Am Samstagabend wird ein kleines Überraschungs-Festprogramm mit zusätzlichen Ehrungen vor der eigentlichen Siegerehrung erfolgen.

Anreise bitte erst ab Freitag NAchmittag, da noch Betrieb im Steinbruch sein wird.

Motorradtrialer des MSC bei
der DMV LG BW Ehrung am 26.01.13

 

DMV_LG_Ehrung_26.01.2013

 

Wir gratulieren den Fahrern zu ihren großen Erfolgen und den erzielten Platzierungen des vergangenen Sportjahres als auch bei der Meistererhrung der DMV Landesgruppe Baden-Württemberg.

Klasse Jugend
Meister Dominik Brucker MSC Hornberg

Klasse 5/8
2. Platz Willi Lauble MSC Hornberg

Klasse 6/9:
Meister Joschka Kraft MSC Hornberg
2. Platz Mika Kraft MSC Hornberg
3. Platz Ludwig Buchholz MSC Hornberg

Quelle: http://www.dmv-lg-bw.de/pdf/2013_DMV2012_LG_Heft_Meisterehrung_Hertingen_7.pdf

   
   
© ALLROUNDER